Der Dialog – Trosthandbuch mit Frau Barbara Walti

Der Dialog – Zwei Menschen – Ein Thema – Der Tod

Unterschiedlicher kann ein Ansatz nicht sein.

Der Tod des eigenen Kindes sollte definitiv nicht in der Lebensagenda stehen. Und der Plan der Natur ist im Prinzip klar: Die Kinder beerdigen die Eltern – nicht umgekehrt.
Barbara Walti macht, aufgrund ihrer persönlichen Erfahrung, anderen Menschen Mut. Mut, zum Ja sagen zum Tod des eigenen Kindes und zum Leben danach.

bild-tronsthandbuch

Können verstorbene Menschen – Kinder – Kontakt aufnehmen mit dem Diesseits?
Das in englischer Medialität SVNH geprüfte Medium Andreas M. Meile, beantwortet diese Frage klar mit ja.
Seit mehr als 20 Jahren übermittelt er überprüfbare Botschaften des Jenseits, in das Hier und Jetzt.
Die Mutter und Autorin von »Trosthandbuch« Barbara Walti und das Medium Andreas Meile, sind Menschen, die Ja sagen zur Lebensgeschichte. Ja zum Leben davor – Ja zum Leben danach.

Ein Dialog der nicht nur Mut macht zum Leben, sondern motiviert zum Sein.

trosthanbuch_openspirit17

 


Jeder Besucher unterstützt mit seinem Eintritt das Happy Children Kinderhilfswerk in Nepal !